Feuerwehr

5.4-walter_1.JPG
5.4-walter_3.JPG
5.4-walter_2.JPG

Walter Ostmann ist am VG Feuerwehrtag dieses Jahr in Niederwallmenach für 45 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt worden. Ebenso ist er an diesem Tag von dem Amt als stellvertretender Wehrführer entpflichtet worden. Im Namen der gesamten Feuerwehreinheit bedanken wir uns für die langjährige Pflichttreue und die geführten Ämter als Wehrführer, sowie später stellvertretenden Wehrführer der Einheit Oberwallmenach.

In diesem Zuge bedanken wir uns natürlich auch bei allen anderen Kameraden die im Laufe ihrer Feuerwehrzeit die Einheit als Wehrführer oder stellvertretenden Wehrführer geführt haben.

5.4-993cf9ec-481f-4c4b-a644-cd0e3253f3ac.JPG

Heute, am 7. Juni wurde mit einer Staffel geübt. 6 Längen B-Schlauch a 15m bis Verteiler und dann weitere 4 Längen B-Schlauch bis zum "Einsatzort"... Mit über 800 Liter pro Minute über eine Distanz von gesamt 150 Metern hatten wir eine anständige Wasserversorgung realisieren können...

5.4-81bfc57c-6819-4dff-8e7e-dc4aa205c3ca.JPG
5.4-12ccb36c-4226-47f2-9f7e-4fb952a58070.JPG
5.4-81f72625-eb2f-421b-8400-26be2f428845.JPG
5.4.Sicherungsleinen.JPG

Manchmal geht's bei der Feuerwehr auch ohne Wasser und Pumpe, z.B. bei der heutigen Übung mit den Sicherungs- und Arbeitsleinen ein wenig Auffrischung der verschiedenen Knoten, Stiche und Anschlagmittel.

5.4wasserentnahme3.JPG

Übung der freiwilligen Feuerwehr

 

Wasserentnahme am festen Anschluss an unserem gemeindeeigenen Hochbehälter, dann mit 75m B-Schlauch zum Verteiler, dann mit 75m C-Schlauch weiter, mit Einsatz unserer Schlauchbrücken für die Querung der Straße.

5.4wasserentnahme5.JPG
5.4-wasserentnahme1.JPG
5.4wasserentnahme2.JPG
5.4wasserentnahme4.JPG
5.4feuerwehr21.JPG

Nach langer Zwangspause durch Corona kann endlich wieder der reguläre Übungsbetrieb aufgenommen werden. Natürlich unter Einhaltung der neuen Hygienevorschriften.

Darüber hinaus ist erfreulich, dass ein neuer Interessent bei der Feuerwehr begrüßt werden durfte, der vermutlich dem Abgang der Alterskameraden entgegen wirken kann.

Der Wehrführer Alex Biesenack kam der erfreulichen Aufgabe nach, Gutscheine der VG an Kameraden für 10, 20 und 30 Jahre Mitgliedschaft zu verteilen und erhielt selbst vom stellvertretenden Wehrführer auch einen Gutschein für 10 Jahre Feuerwehrdienst.

5.4-10-2020.JPG

Die freiwillige Feuerwehr übernimmt auch soziale Dienste vor Ort!

Die Schmutzfänger der Kanäle wurden geleert.

5.4Collage_Ausschnitt.jpg

Polizei/Rettungsdienst/Feuerwehr

„Gemeinsam für Sicherheit“

will Interesse für Einsatzkräfte wecken

5.4übung.JPG
5.4übung2.JPG
5.4-Uebung.JPG

Feuerwehrübungen

Baubeginn

Im Juni 2018 wurde nun endlich mit dem Bau des neuen Feuerwehrgebäudes begonnen.

14. Juni 2019

Einweihung des

neuen Feuerwehrgerätehauses

Mitteilungen

Zum neuen Wehrführer der Oberwallmenacher Feuerwehr wurde

Alexander Biesenack gewählt.

Die Oberwallmenacher Feuerwehr braucht neue Mitglieder.

Auch Männer und Frauen 50 +

sind willkommen!

Altes Feuerwehrgerätehaus